zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Stellenangebote

IT-Mitarbeiter/in bzw. Fachinformatiker/in (m/w/d)

Berufsakademie Sachsen
Staatliche Studienakademie Breitenbrunn

Stellenausschreibung

Die Berufsakademie Sachsen zählt mit den Hochschulen zu den Einrichtungen des tertiären Bildungsbereichs. Sie führt Studierende in dreijährigen praxisintegrierten Dualen Studiengängen zum Abschluss Bachelor of Arts, Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering.

An der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn ist zum 01.03.2020 folgende Vollzeitstelle zu besetzen:

                           IT-Mitarbeiter/in bzw. Fachinformatiker/in
                                                   (m/w/d)

                                        Kennziffer BR 2019/02

Als IT-Mitarbeiter/in bzw. Fachinformatiker/in betreuen Sie die IT-Systemlandschaft, die IT-Dienste und die IT-Nutzer an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn und arbeiten eng mit den Kolleginnen und Kollegen der anderen Akademiestandorte der BA Sachsen zusammen.

Folgende Aufgabenbereiche sind u.a. abzudecken:
► Betreuung der IT-Systemlandschaft vor Ort:

  • Erprobung, Einführung, Installation, Konfiguration, Betrieb von IT-Systemen
  • Einbindung von Netzwerkressourcen sämtlicher Daten- und Kommunikationskanäle (inkl. IP-Telefonie) und PC-Pools sowie PC-Arbeitsplätze
  • Installation von Bugfix-, Hotfix- und Patch-Paketen sowie Fehleranalyse und Fehlerbehebung (First- sowie 2nd-Level-Support)
  • Sicherstellung eines standardisierten, effizienten und reibungslosen IT-Betriebs mitsamt Fehleranalyse und selbständiger -behebung/Störungsbeseitigung sowie dessen konsequente Weiterentwicklung
  • Informationstechnische Beratung für Mitarbeiter/innen, Studierende und Lehrbeauftragte
  • Anfertigung und Aktualisierung von Dokumentationen für die IT-Anwendungen

► Systemadministration/-integration/-weiterentwicklung:

  • Planung und Realisierung prozessunterstützender IT-Dienste sowie Koordinierung externer IT-Dienstleister
  • Erarbeitung von Konzeptionen/Empfehlungen zur Unterstützung der Verwaltung bei derWeiterentwicklung der IT-Systemlandschaft sowie Vorbereitung/Mitwirkung bei der Ausschreibung in allen IT-Beschaffungsangelegenheiten
  • Mitarbeit an/in standortübergreifenden Projekten/Arbeitsgruppen der BA Sachsen
  • Technische Pflege/Weiterentwicklung des Webauftrittes
  • Überprüfung der Umsetzung und Wirksamkeit von Informationssicherheits- und Datenschutzmaßnahmen sowie Meldung und Untersuchung von IT-Sicherheitsvorfällen

Ihr Profil:
► abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss) oder vergleichbarer Abschluss auf dem Gebiet der Informatik sowie mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der IT-Branche
► sehr gute Fachkenntnisse in den Bereichen Hard- und Software, Serverbetriebssysteme, Softwareverteilung und Campus Management (SAP) und Webseitenprogrammierung (TYPO3)
► gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Netzwerktechnik, IT-Sicherheit, Speichersysteme und Karten-/Bezahlsysteme
► von Vorteil sind Kenntnisse bzgl. Mailserver, Virtualisierung, Terminalserver, Linuxsysteme
► gute Englischkenntnisse, Belastbarkeit, selbstständige, eigenverantwortliche, ergebnisorientierte und vorausschauende Arbeitsweise sowie Durchsetzungsstärke
► Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit entsprechend der dienstlichen Erfordernisse und im Rahmen der tariflichen sowie dienstlichen Arbeitszeitregelungen
► Zuverlässigkeit, Organisationstalent, Teamfähigkeit und gute kommunikative Kompetenzen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Studierenden sowie den Mitarbeiter/innen
► Dienstreisebereitschaft, um Arbeitsaufgaben punktuell auch an anderen Akademiestandorten der BA Sachsen zu erbringen

Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von Ihren persönlichen Voraussetzungen nach dem TV-L.Voraussichtliche Eingruppierung in der Entgeltgruppe 9 (max. E 10).

Die Berufsakademie Sachsen begrüßt ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.

Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sind Sie interessiert und überzeugt, dass Sie über die genannten Voraussetzungen verfügen? Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Beurteilungen, Tätigkeitsnachweise, insbesondere die Darstellung Ihrer Berufserfahrungen)

                                                                      bis zum 15.10.2019

unter Angabe der oben genannten Kennziffer
vorzugsweise per E-Mail an:               m.claus@ba-breitenbrunn.de

Alternativ an folgende Anschrift:     Berufsakademie Sachsen
                                                                   Staatliche Studienakademie Breitenbrunn
                                                                   Verwaltungsleiter, Herr Mirko Claus
                                                                   Schachtstraße 128, 08359 Breitenbrunn

Offene Gesuche für nebenberuflich tätige Lehrbeauftragte

Der Studienbereich Wirtschaft sucht mit sofortiger Wirkung für den Studiengang Industrie einen Dozenten/in für das Modul Unternehmenslogistik. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Modulhandbuch Industrie.
Ansprechpartner: Prof. Dr. Schlittmaier

Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.