zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Prof. Dr. Uwe Schneider

Funktion:  
  • Studiengangleiter Wirtschaft
  • stellvertretender Direktor
 
Aksdemische Abschlüsse: 
  • Diplomwirtschaftler
  • M.A.
  • Dr. oec.

 

Schwerpunkte in der Lehre:

 
  • Kurortmanagement, Spa und Wellness
  • Gesundheitspolitik und -wirtschaft
  • Qualitätsmanagement
  • Unternehmensführung
 
  • 1977 bis 1981 Direktstudium an der Handelshochschule Leipzig
  • 1981 bis 1989 wissenschaftlicher Mitarbeiter Zentrales Handelsunternehmen "konsument" Karl-Marx-Stadt
  • 1984 bis 1988 Aspirantur
  • 1989 bis 1990 Bereichsleiter Unternehmensführung der "konsument" Handelsgesellschaft mbH in Chemnitz
  • 1990 bis 1995 Assistent der Geschäftsführung der Horten-konsument Warenhaus GmbH in Düsseldorf
  • 1995 bis 2008 Geschäftsführer der Kurgesellschaft Warmbad mbH & Co. KG / Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH
  • seit Mai 2008 Dozent an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn
  • 2010 Berufung zum Studiengangleiter Tourismuswirtschaft
  • Zum 01.10.2017 Berufung zum Ständigen Vertreter des Direktors der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn
  • Mitglied des Kreistages des Erzgebirgskreises (seit 25.05.2014)
  • Vizepräsident des Sächsischen Heilbäderverbandes e.V.
  • Mitglied im Rotary-Club Annaberg-Buchholz
  • Mitglied im Förderverein der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn
  • Vorstandsmitglied des Tourismusverbandes Erzgebirge e. V. (seit 2013)
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.