zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Prof. Dr. Carola Sommer

Funktion:

     Studienrichtungsleiterin Soziale Gerontologie

Akademische Abschlüsse:

 
  • Kulturwissenschaftlerin (FS)
  • Diplom-Soziologin
  • Dr. phil.
 

Schwerpunkte in der Lehre

 
  • Soziale Ungleichheit
  • Lebenslauf- und Alter(n)ssoziologie
  • Biografiearbeit
 

 

  • 1998 bis 2002    Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Projektes "Bildung im Alter" im Auftrag des BMFSFJ

  • 2001 bis 2003    Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Projektes "Innovative Altersbildung in Berlin" gefördert von der Berlin-Forschung

  • 2004 bis 2005    Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Projektes "Kulturbedürfnisse von älteren Menschen in NRW" im Auftrag des Institutes für Bildung und Kultur Remscheid

  • seit 2005           Dozentin an der BA Breitenbrunn

  • seit 2012           verantwortlich für die Studienrichtung Soziale Gerontologie

  • seit 2013         Professorin an der BA Breitenbrunn

  • Sommer, C. (2010): Machbarkeitsstudie zur Re-Etablierung der Studienrichtung Soziale Gerontologie. Breitenbrunn: Staatliche Studienakademie.
  • Sommer, C. (2005): Altersbildung im Spannungsfeld von Staat, Markt und Bürgerschaft. Berlin: Freie Universität.
  • Sommer, C.; Künemund, H.; Kohli, M. (Hrsg.) (2004): Zwischen Selbstorganisation und Seniorenakademie. Die Vielfalt der Altersbildung in Deutschland. Berlin: Weißensee-Verlag.
  • Sommer, C. (2003): Bildungs- und Engagementbereitschaft in der zweiten Lebenshälfte. In: BAG Arbeit e.V. (Hrsg.): Qualifiziertes Engagement Älterer. Berlin: Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit e.V.
  • Sommer, C. (2002): Innovationen aus der Praxis? Die Offerten einer Berliner Seniorenakademie. In: Hessische Blätter für Volksbildung. 4/2002.
  • Sommer, C. (2002): Lebenslanges Lernen - Bildungsnachfrage und Bildungsbereitschaft in der zweiten Lebenshälfte. In: Institut für Sozialwissenschaftliche Analysen und Beratung (Hrsg.): ISAB-Schriftenreihe Nr. 79.
  • Sommer, C. (2000): Seniorenakademien in Deutschland. Forschungsgruppe Altern und Lebenslauf, FB 70. Berlin: Freie Universität.
  • Sommer, C.; Künemund, H. (1999): Bildung im Alter. Forschungsgruppe Altern und Lebenslauf, FB 66. Berlin: Freie Universität.
  • Sommer, C. (1998): Kontinuität, Wandel oder Bruch? Ostdeutsche Freundschaftsbeziehungen im Transformationsprozess. Berlin: Freie Universität.

     

  • Förderverein an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn
  • Schöffin am Landgericht Chemnitz
  • Gutachterin der Zeitschrift für Erziehungswissenschaft
  • Fachgutachterin des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.