Staatliche Studienakademie Breitenbrunn
Login Suche Kontakt Sitemap Datenschutz Impressum
Home
Soziale Arbeit
Tourismuswirtschaft
Industrie
Duale Partner
Weg zum Studium

News
Das duale Studium
Leitbild
Seit 25 Jahren…
Die Stärken
Qualitätsziele
Master anschließen
Campus
Internationales
Lehrkörper
Qualitätssicherung
E-Learning/|Weiterbildung
Einrichtungen
Bibliothek
regionale Netzwerke
Anfahrt


Qualitätsziele der Berufsakademie Sachsen
Beschlossen am 26.06.2018 in der Direktorenkonferenz, im Rahmen der Weiterentwicklung des QMS
1.Kontinuierliche und bedarfsgerechte Entwicklung dualer Studiengänge nach wissenschaftlich-
fachlichen Hochschulstandards (Qualität der Studienangebote)
2.Absolvent_innen zeichnen sich durch ein hohes wissenschaftliches Niveau und trainierte
akademische Kernkompetenzen und einer besonders ausgeprägten Transferkompetenz aus
(Niveau und Kompetenz)
3.Fortwährende Optimierung der Rahmenbedingungen für das Studium (Rahmenbedingungen)
4.Mit der sofortigen eigenverantwortlichen Übernahme von Aufgaben und Tätigkeitsfeldern haben
Absolvent_innen beste Chancen für die Karriereentwicklung (Beschäftigungsfähigkeit)
5.Das Lehrpersonal und die Laboringenieure bilden sich zu fachlichen und didaktischen Themen
kontinuierlich weiter (Weiterbildung Lehrpersonal)
6.Eine aktive Lernortkooperation sichert die Umsetzung der curricularen Studieninhalte und die
niveauadäquate Einbindung des Studierenden in der Praxis. (Lernortkooperation)
7.Verschiedene Weiterbildungs- und Beratungsangebote von Seiten der BA Sachsen unterstützen die
Praxispartner bei der Betreuung der Studierenden. (Weiterbildung und Beratung der Praxispartner)
 
Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Breitenbrunn, Schachtstraße 128, 08359 Breitenbrunn,
Telefon 037756/70-0 Telefax 037756/70-239