Staatliche Studienakademie Breitenbrunn
Login Suche Kontakt Sitemap Impressum
Home
Soziale Arbeit
Tourismuswirtschaft
Industrie
Duale Partner
Weg zum Studium

News
Das duale Studium
Campus
Internationales
Lehrkörper
Qualitätssicherung
E-Learning/|Weiterbildung
Einrichtungen
Bibliothek
regionale Netzwerke
Bürgerakademie
Breitenbrunn
BAföG
Links
Anfahrt



Studieren wo andere Urlaub machen


Breitenbrunn liegt in einer landschaftlich reizvollen Gegend im oberen Erzgebirge zwischen Fichtelberg (1.214 m) und Auersberg (1.018 m) an der tschechisch-sächsischen Grenze. Das Dorf mit ca. 3700 Einwohnern ist Zentrum der Verwaltungsgemeinschaft der Gemeinden Breitenbrunn, Antonsthal, Erlabrunn und Rittersgrün, mit insgesamt ca. 6450 Einwohnern. Interessant sind auch die Besonderheiten von Breitenbrunn. Neben zahlreichen Naturdenkmalen sind eine turmartige Ruine des kurfürstlichen Jagdschlosses aus dem 16. Jahrhundert und die 1559 erbaute Christophoruskirche sehenswert. Beim Besuch des Besucherbergwerkes „St. Christoph“ und des Traditionskabinetts der Knappschaft erfahren Sie viel Wissenswertes und Interessantes über die Geschichte des Bergbaus in unserer Region seit dem 14. Jahrhundert bis zur Gegenwart.

 

Leitet Herunterladen der Datei einBergdorf - Breitenbrunn
Leitet Herunterladen der Datei einBreitenbrunn - mit seinen Ortsteilen
Satzung über die Erhebung einer Zweitwohnungssteuer in der Gemeinde Breitenbrunn

folgen:
facebook.com


 
Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Breitenbrunn, Schachtstraße 128, 08359 Breitenbrunn,
Telefon 037756/70-0 Telefax 037756/70-239