Staatliche Studienakademie Breitenbrunn
Login Suche Kontakt Sitemap Impressum
Home
Soziale Arbeit
Tourismuswirtschaft
Industrie
Duale Partner
Weg zum Studium

News
Newsarchiv
Newsarchivliste
Newssuche
Das duale Studium
Campus
Internationales
Lehrkörper
Qualitätssicherung
E-Learning/|Weiterbildung
Einrichtungen
Bibliothek
regionale Netzwerke
Links
Anfahrt



News-Details


24.08.2017 11:13 Alter: 59 Tage

Studierende erkunden unter fachlicher Anleitung die AIDAprima in Hamburg und die MSC Magnifica in Warnemünde

Im Rahmen einer von der Fachdozentin, Frau Ina Zeband, vorbereiteten Exkursion konnten die Studierenden der Fachrichtung Reiseveranstalter- und Vertriebsmanagement im dualen Studiengang Tourismuswirtschaft am 19. und 20.08.2017 zwei Kreuzfahrtschiffe „erkunden“. Die Studierenden Ina, Laura und Sebastian waren von den Schiffsführungen, der Organisation und Logistik eines Kreuzfahrtschiffes begeistert. Das besondere Erlebnis bestand darin, dass zwei Kreuzfahrtschiffe mit unterschiedlichen Konzepten visitiert werden konnten. Am 19.08.2017 konnten die Studierenden die AIDAprima in Hamburg (AIDA-Konzept) und am 20.08.2017 die MSC Magnifica in Warnemünde (MSC-Konzept) besichtigen. Damit waren die Studierenden in der Lage, dass im theoretischen Studienabschnitt erworbene Wissen zum Wachstumsmarkt Kreuzfahrten in der Praxis zu reflektieren.
Weiter …
Erlebnisbericht der Studierenden

folgen:
facebook.com


 
Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Breitenbrunn, Schachtstraße 128, 08359 Breitenbrunn,
Telefon 037756/70-0 Telefax 037756/70-239