Staatliche Studienakademie Breitenbrunn
Login Suche Kontakt Sitemap Impressum
Home
Soziale Arbeit
Tourismuswirtschaft
Industrie
Duale Partner
Weg zum Studium

Logo Dualer Prtner
Voraussetzung
Zulassung
Dokumente
Kontakt



Praxispartner


Wenn Sie als Unternehmen oder soziale Einrichtung junge, qualifizierte Mitarbeiter suchen, sind Sie hier an der richtigen Adresse: zusammen mit der Staatlichen Studienakademie können Sie in nur drei Jahren kompetente, optimal auf das Berufsleben vorbereitete Nachwuchskräfte selbst ausbilden. Im Rahmen des dualen Studiums an der Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakadmie Breitenbrunn - sind eine Vielzahl von Praxispartnern in unterschiedlicher Art und Weise in den Studienbetrieb eingebunden (siehe BA- Prinzip). Als Praxispartner vermitteln Sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten für die berufspraktische Qualifizierung, während die Staatliche Studienakademie Breitenbrunn den wissenschaftlich theoretischen Teil des Studiums übernimmt. Sie gestalten in Abstimmung mit der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn die praktischen Studienabschnitte und führen diese in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer sozialen Einrichtung vor Ort durch. Damit sichern Sie eine zeitgemäße und praxisintegrierende Ausbildung, die den Anforderungen der Wirtschaft und des sozialen Bereiches in hohem Maße gerecht wird. Dabei sind folgende Vorteile ersichtlich:
  • Die Absolventen der Staatlichen Studienakadmie Breitenbrunn verfügen über umfassende Kenntnisse der beruflichen Praxis. Sie erlangen einen berufs- und beschäftigungsfähigen Abschluss, so dass nur eine sehr geringe Einarbeitungszeit erforderlich ist und der Absolvent sich leicht in betriebliche Strukturen einfügt.
  • Das duale Studium an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn vermittelt den Studenten einen vielschichtigen Theorie - Praxis - Transfer.
  • Als Praxispartner können Sie eine gezielte Personalbeschaffung anstreben,indem Sie Ihren beruflichen Nachwuchs im Rahmen des dualen Studiums selbst ausbilden.
  • Als Praxispartner haben Sie Einfluss auf das Ausbildungsprofil und können Impulse für neue Studieninhalte geben. Damit kann unmittelbar auf die Bedürfnisse der Wirtschaft bzw. des sozialen Bereiches reagiert werden.
  • Der Student wird von Ihnen als Praxispartner selbst ausgewählt. Somit können Sie die erforderlichen Kompetenzen und Fähigkeiten wie Persönlichkeitsausbildung, Teamfähigkeit, Motivation, Engagement, Flexibilität, Sozialkompetenz und Leistungsbereitschaft in Bezug auf das künftige Tätigkeitsfeld individuell berücksichtigen.

folgen:
facebook.com


 
Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Breitenbrunn, Schachtstraße 128, 08359 Breitenbrunn,
Telefon 037756/70-0 Telefax 037756/70-239